Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest

Okay im Moment lese ich gerade die „Bücherdiebin!“

,

Habe erst 1/4 durch aber gefällt mir recht gut. Ob wohls für mich (ein Scheibenwelt Leser) nichts neues ist das der Tod  in der Geschichte seinen Senf dazu gibt, hat seine Erzählweise etwas wahnsinniges liebliches. Die Geschichte spielt im 2. WK in der Nähe von München.

Klappentext:

„Im Alter von neun Jahren hat Liesel schon vieles verloren. Ihren Vater, einen Kommunisten. Ihre Mutter, die ständig krank war.Ihren Bruder Werner -auf der Fahrt nach Molching zu den Pflegeeltern.  Als der Bruder stirbt, gerät sie zum ersten Mal ins Blickfeld des Todes. Und sie stiehlt ihr erstes Buch – ein kleiner, aber folgenreicher Ausgleich für die erlittenen Verluste. Dann stiehlt sie weitere Bücher. Äpfel und Kartoffeln. Das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz.“

Ich habe zum Klappentext noch diesen Kommentar von J.K ..? gefunden. Sehr Wahr!

Die Tränen, die man wegen eines Buches vergießt, sind etwas ganz Besonderes. Das Lachen, das einem durch geschriebene Worte entschlüpft, klingt ganz anders, kurzweiliger und echter. Und die Menschen, die man auf den Seiten eines Buches kennen lernt, die einen noch Tage, Wochen, Jahre lang begleiten, sind das besondere Vermächtnis eines Schriftstellers. Sein Dank, seine Geschichte, aufgeschrieben, um die Menschen zu erreichen. (J.K.)

Advertisements

2 Gedanken zu “Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest

  1. Oh, das wollte ich auch lesen! mal sehen, wann ich wieder zeit für sowas habe…auf jeden fall finde ich es toll, dass du bei dieser bücher-challenge mitmachst <3

  2. Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch. Es ist wirklich wundervoll!
    Und wenn du es erst auf Englisch gelesen hast… Diese Sprache… diese Wörter… (ok, die hälfte der Zeit ist es auch im Englischen deutsch, aber trotzdem^^)
    Das lohnt sich wirklich zu lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s